Allgemein

Zusätzliche besondere Eigenschaften von DryNano sind:

                   ®  Die Geschwindigkeit und Einfachheit der Technik,

      ®  Geringer Arbeitsaufwand,

  ®  Geruchslos,

          ®  Nicht gesundheitsschädlich,

                ®  Zulassungen Lebensmittel.

 

DryNano ist ein Material auf Zementbasis und mineralischen Füllstoffen wie Kapillaren, wasserundurchlässigem Beton, Zement-Sand-Mörtel und anderen porösen Materialien (z.B. alte Ziegel). Derzeit gibt es auf dem Markt zahlreiche Beimischungen mit Wasserreduktoren sowie Weichmachern. DryNano ist keiner von von ihnen!

 So funktioniert DryNano :

Simuliert die mechanischen Eigenschaften von Beton, was eine Rissbeständigkeit erhöht. Es dringt in die Betonstruktur ein, stoppt Korrosion und neutralisiert ätzende Chemikalien. Der Anwendungsbereich ist breit. Sie können es sowohl als Zusatzmittel für Beton und Mörtel als auch als Abdeckung der Schutzschicht verwenden.


DryNano 
ist eine neue thermodynamische stabile Struktur. Es trocknet das Gebäude und seine Wände und beseitigt gleichzeitig schädliche Pilze.

DryNano dringt in alten oder neuen Beton ein. Dadurch ist es 100% beständiger gegen Wasser, Meerwasser, Öle, Säuren und andere Chemikalien. Es ist ideal für die Reparatur von korrodierten Betonkonstruktionen, Treppen, Balone, Boder, Mauern, Gebäude, Brücken, Tunnel und so weiter.

DryNano verbindet sich mit Beton

Wässrige Elektrolyten füllen die Zwischenäume zwischen den Molekülen und bilden übersättigte Lösungen. aus welchen thermodynamische hydratische Elemente mit größere Volumen und hoher Widerstandsfähigkeit entstehen.

Verhindert Korrosion und Errosion in den Mauernwerken und in Stahlbeton. Zusätzlich verhindert es die Entstehung von Pilzen und Schimmel.